Personenrettung aus der Höhe, Großeisenbach

Datum: 9. August 2019 
Alarmzeit: 11:55 Uhr 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Personenrettung  
Einsatzort: Burgstraße, Großeisenbach 
Einsatzleiter: Massenhausen 3 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: 11/1  
Weitere Kräfte: Eching 30/1, Weng 43/1, Weng 46/1 


Einsatzbericht:

Am 09. August wurde die Freiwillige Feuerwehr Massenhausen mit den Kameraden aus Weng und Eching zur Rettung einer verletzten Person nach Großeisenbach gerufen. Diese bei der Bedienung eines Krans auf einem Baugerüst verunfallt.

Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde die Person bereits vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt. Diese wurden von der Feuerwehr unterstützt und die Rettung von dem ca. 3 Meter hohem Gerüst durchgeführt. Der Verletzte wurde in den RTW transportiert und umgebettet und vom Rettungsdienst wieder übernommen.