Ölspur, Massenhausen

Am 11. August wurde die Freiwillige Feuerwehr Massenhausen zu einer Ölspur am Kreisverkehr in Massenhausen gerufen, in deren Folge bereits ein Motorradfahrer gestürzt war.

Die Ölspur, sowie eine weitere, kleinere im folgenden Straßenverlauf, wurden von der Feuerwehr abgesichert und gebunden. Der Unfall wurde von der Polizei aufgenommen und der Baulastträger informiert. Ein Teil der eingesetzten Kräfte sicherten die Einsatzstelle bis zu dessen eintreffen ab und übergaben diese.

Der Motorradfahrer konnte den Nachhauseweg aus eigener Kraft antreten.

Ölspur, Massenhausen

Am 08. April wurde die Feuerwehr Massenhausen zu einer Ölspur am Kreisverkehr gerufen.

Die Straße wurde gereinigt und an den Baulastträger übergeben.

Öl auf Gewässer, Moosmühle

Am 01. März wurde die Feuerwehr Massenhausen nochmal zur Unterstützung der Kameraden aus Giggenhausen und Neufahrn zur Ölspur auf offenem Gewässer gerufen. Dieses mal wurde Mannstärke und Material benötigt, um mehrere Fischweiher vom Öl zu befreien.

Öl auf Gewässer, Moosmühle

Am 01. März wurde die Feuerwehr Massenhausen mit Ihrer professionellen Gewässerölsperre zur Unterstützung der Kameraden aus Giggenhausen und Neufahrn in die Moosmühle gerufen.

Dort war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und kopfüber im Bach gelandet. Da dabei Betriebsstoffe ausgelaufen waren, wurde durch die Giggenhausener und Neufahrner Kameraden eine provisorische Ölsperre errichtet. Diese wurde durch die in Massenhausen stationierte Gewässerölsperre ergänzt.

Nach dem einsetzen der Ölsperre war der Einsatz für die Massenhausener Kräfte zunächst beendet.

Ölspur, Massenhausen

Am 29. Dezember wurde die Feuerwehr Massenhausen zu einer Ölspur im Mühlweg gerufen.

Eine Ölspur erstreckte sich vom Kreisverkehr über den halben Mühlweg, vermutlich handelte es sich um Treibstoff. Dieser wurde von den Kameraden gebunden und die Straße wurde an die zuständige Behörde übergeben.

Ölspur, Massenhausen

Am 28. September 2017 wurde die Feuerwehr Massenhausen zu einer Ölspur im Bereich der gesamten Oberen Hauptstraße gerufen.

Das Öl wurde gebunden und die Straße wurde gereinigt und konnte nach kurzer Zeit wieder freigegeben werden.

Ölspur, Massenhausen

Am 08. September 2017 wurde die Feuerwehr Massenhausen zu einer Ölspur gerufen, die sich von der Unteren Hauptstr. über die Kreuzung am Kriegerdenkmal bis in die Obere Hauptstr. hinein zog.

Die Straße wurde abgesichert und gesäubert.

Ölspur, Massenhausen

Am  04. September 2017 wurde die Feuerwehr Massenhausen zu einer Ölspur am Kreisverkehr in Massenhausen gerufen.  Die Ölspur wurde gebunden und die Straße bis zum eintreffen der zuständigen Straßenmeisterei gesichert.

Weitere Schäden entstanden nicht und verletzt wurde niemand.

Ölspur, Massenhausen

Am 08.03.17 wurde die Freiwillige Feuerwehr Massenhausen gegen 12:15  Uhr zu einer Ölspur an der Kreuzung Freisinger Straße ST2339 gerufen. Nach ca. 1h konnte die Arbeit beendet werden und die Straße wurde wieder komplett freigegeben.

Weitere Schäden entstanden nicht.

Ölspur, Massenhausen

Am 15.02.17 wurde die Freiwillige Feuerwehr Massenhausen gegen 14:50  Uhr zu einer Ölspur an der Kreuzung Freisinger Straße ST2339 gerufen. Nach ca. 1h konnte die Arbeit beendet werden und die Straße wurde wieder komplett freigegeben.

Weitere Schäden entstanden nicht.