LF 8 (1987)

DSC_0117

Das Haupteinsatzfahrzeug der FFW Massenhausen war das Löschgruppenfahrzeug 8 aus dem Jahr 1987. Es basierte auf einem 814 Fahrgestell von Mercedes-Benz. Der Aufbau stammte von der Firma Metz aus Karlsruhe. Zur Ausrüstung gehörten eine Vorbaupumpe, eine Tragkraftspritze TS 8, verschiedene Löschmittel und -armaturen, ein Notstromaggregat, Motorsägenausrüstung, eine Flex, sowie Ölbindemittel und Leitern.

Das Fahrzeug leistete von 1987 bis 2016 seinen Dienst in Massenhausen.